Everest Three Passes Trek – 19 Days Kancha Treks und Hilfe für Syabru Gailingen am Hochrhein

Seit vielen Jahren gibt es in unserem Dorf Gailingen am Hochrhein (auch der Heimat von Nomaquito) und dem Nachbardorf Randegg Unterstützung für die 2015 vom Erdbeben in Nepal betroffene Region Syabru mit dem Verein Hilfe für Syabru e.V. und der RUP Help Foundatioon von Kancha Treks. Der Ursprung dieser engen Beziehung waren nicht die schrecklichen Bilder, sondern Trekkingtouren in die Region in den Jahren zuvor. Auch Nomaquito wirbt mit und für die Hilfeorganisation im Nomaquito-Shop und auf unseren Flyern und spendet 2% des Shopumsatzes. Wir möchten die Freunde aus Nepal nicht nur mit Geld unterstützen, sondern auch mit unseren Möglichkeiten Menschen in Europa zu erreichen und Kancha Treks  einen verlässlichen Tour Operator in Nepal aus der Region Syabru unterstützen und deren Touren präsentieren.
Heute der 3 Pässe Trek zum Everest Base Camp.
Die gesamte Reise dauert 19 Tage und beginnt und endet in Kathmandu. Es werden die Pässe Renjo, Chola und Khongma La pass überschritten inklusive einem Aufenthalt im Everest Basecamp und Besteigung des Kala Patthar. Mehr Infos findet ihr unten. Bei Fragen bitte gerne an den Anbieter wenden, solltet ihr Vermittlung benötigen auch gerne über uns. Foto: Urhebervermerk:© PantherMedia / prudek

Nomaquito Cape und Sarong
Bildschirm­foto 2023-12-06 um 09.42.31
Nomaquito Tropenschlafsack
Nomaquito Hüttenschlafsäcke
Philosophie – Das Spiel
Nomaquito Kinder Hüttenschlafsack
Nomaquito Aqua-Schuhe
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*